Tachodisplay

Bei einem Benzinmoped sind 2 Dinge entscheidend. Drehzahl und Geschwindigkeit. Bei einem Elektromoped ist es jedoch nicht schlecht weitere Werte im Blick zu behalten. So etwa die Akkuspannung, Temperaturen wichtiger Teile, Motor-/ und den Akkustrom.
Ich wollte eine möglichst einfache Lösung haben und doch ein Display selber bauen. Da kam ich auf die Idee, man könnte doch einfach die Motorsteuerung nach den Daten fragen. (Dort werden sie ohnehin ausgelesen) Die original Software von Alltrax ist in der Lage über die serielle Schnittstelle mit der Motorsteuerung zu kommunizieren. Da dachte ich mir, warum sollte nicht auch ein kleiner Mikrocontroller während der Fahrt diese Aufgabe übernehmen?

Ziel ist es eine Schaltung zu erstellen, die in der Lage ist die Daten über die serielle Schnittstelle von der Motorsteuerung auszulesen um sie dann auf einem LCD Display auszugeben. Ich verwende hierfür ein 64×128 Punkte Display von Pollin.
Bevor ich mich an die Arbeit machte musste ich ersteinmal sicherstellen, dass ich die Daten von der Motorsteuerung auch verarbeiten kann. Ich habe mich bei Alltrax erkundigt und promt eine Antwort erhalten mit dem kompletten Protokoll was für die Kommunikation zwischen Mikrocontroller und Motorsteuerung notwendig ist. Vielen Dank Alltrax! Wenn ihr dieses auch braucht, schreibt mir!

Ich verwende einen Atmega8 als Mikrocontroller. Die Schaltung ist sehr einfach. Ein Spannungsregler für die 5V+ Betriebsspannung und  ein MAX232 Pegelwandler für die serielle Schnittstelle. Zusätzlichnoch ein ISP Port um das Display umzuprogrammieren.

Da bei mir die Bibliothekten für Grafiklcds immer nicht so richtig funktioniert haben hab ich die Ansteuerung des Display selbst implementiert. Der Code ist sicher nicht perfekt, funktioniert aber bei mir.
Im folgenden könnt ihr euch den Code und das Layout für meine Schaltung herunterladen. Ich übernehme keine Garantie für die Funktion der Schaltung.

Quellcode in C

Layout für Eagle
Hier noch ein paar Bilder: SAMSUNG

SAMSUNG

 

2 Gedanken zu „Tachodisplay“

    1. Hallo Paul,

      das Display funktionierte ansich, allerdings ist durch einen Massenfehler der RS232 Chip im Alltrax-Controller kaputt gegangen. Das möchte ich nutzen, um das System noch etwas abzuändern. Ich habe die Chance genutzt und die RS232 Kommunikation durch eine Bluetooth Schnittstelle ersetzt, welche künftig Infos ans Smartphone liefern soll.

      Viele Grüße,
      Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.